Baufinanzierungs-Lexikon
<

Taxe

Als Taxe wird in der Rechtssprache allgemein jede Gebühr bezeichnet, die nach bestimmten Mindest- oder Höchstsätzen festgelegt ist. Im Rahmen von Baufinanzierungen hat der Begriff Taxe noch eine Sonderbedeutung und bezeichnet eine professionelle Abschätzung des Wertes einer Immobilie wie eines Grundstücks oder Hauses durch einen beauftragten Sachverständigen. Der Gutachter wird im Vorfeld durch den Kreditgeber beauftragt, wobei durch die Taxe der exakte Wert der jeweiligen Immobilie ermittelt werden soll.

Zurück