Baufinanzierungs-Lexikon

Wissensdatenbank / Lexikon rund um die Baufinanzierung

  • Objekt

    Als Objekt wird im Kreditwesen eine dingliche Sache bezeichnet, für die eine Finanzierung erwünscht ist und ausgearbeitet werden soll. Ein unbebautes Grundstück kann ebenso ein Objekt sein wie ein bestehendes Haus, eine Eigentumswohnung oder eine neu zu errichtende Immobilie.

    Weiterlesen ...

  • Objektkredit

    Siehe Hypothekendarlehen

  • Objektverbrauch

    Jeder Steuerpflichtige kann die Eigenheimzulage nur für eine Wohnung, einen Ausbau oder eine Erweiterung beanspruchen. Ehegatten, die beide unbeschränkt einkommenssteuerpflichtig sind und nicht dauernd getrennt leben, können die Vergünstigung ...

    Weiterlesen ...

  • Öffentliche Förderung des Wohnungsbaus

    Der Staat fördert den Wohnungsbau außer durch steuerliche Maßnahmen auch durch zinsgünstige Darlehen (Aufwendungsdarlehen), laufende Zuschüsse (Aufwendungszuschüsse) und Bürgschaften.

    Weiterlesen ...

  • Öffentlicher Pfandbrief

    Siehe Kommunalobligation

  • Ökohaus

    Siehe auch Niedrigenergiehaus, ökologische Baumaßnahme

  • Ökologische Baumaßnahme

    Bestimmte ökologisch sinnvolle Baumaßnahmen werden vom Staat gefördert; z. B. der Einbau von Solaranlagen, Wärmepumpen und Anlagen zur Wärmerückgewinnung wie auch der Bau eines Niedrigenergiehauses. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde. Oft gibt es dort auch noch zusätzliche Unterstützung.

    Weiterlesen ...