Baufinanzierung für Ihren Neubau

Baufinanzierung: Neubau zu besten Konditionen

Mit einer Baufinanzierung finanzieren Sie ein Haus oder eine Wohnung, die noch nicht existiert. Ähnlich wie beim Kauf einer Bestandsimmobilie benötigen die meisten dafür eine Hypothek. Da es sich hier um die Finanzierung eines Neubaus handelt, sprechen Experten auch von Baukredit oder Baudarlehen.

Im weiteren Sinne versteht man unter Baufinanzierung auch den Kauf einer Bestandsimmobilie.

Baufinanzierungsberatung – warum ist sie so wichtig?

Für die meisten ist der Hausbau-Kredit der größte finanzielle Kraftakt ihres Lebens. Und klar: Bei der Finanzierung eines Neubaus gehört es natürlich dazu, dass Sie die Zins-Konditionen verschiedener Banken vergleichen. Sie als Häuslebauer wünschen sich beste Konditionen für Ihre Hausfinanzierung – das ist sinnvoll und richtig.

Entscheidend auf dem Weg zur eigenen Immobilie ist aber noch etwas anderes: Sie brauchen vor allem eine ehrliche Einschätzung über das, was geht und was nicht. Das heißt im Ernstfall auch: Sie benötigen einen Experten, der Ihnen sagt, wo die Grenzen einer soliden Baufinanzierung liegen. Genau diese unabhängige Sicht von außen leistet eine seriöse Baufinanzierungsberatung.

Marco Bruse Baufinanzierung begleitet Sie als unabhängiger Partner bei der Neubau-Finanzierung – und zwar Schritt für Schritt. Diese Dienstleistung erbringen wir für Sie gratis.

  • Budgetermittlung: Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir, wie viel Ihr Neubau samt Grundstück und Nebenkosten kosten darf. Dabei berücksichtigen wir alle Aspekte wie vorhandene Eigenmittel, Ihre berufliche Situation, die Auswirkung möglicher Szenarien (wie Jobverlust und Trennung/Scheidung) auf Ihr Baudarlehen und natürlich auch Ihre Familienplanung.
  • Recherche- und Verhaltenstipps: Wie findet man in diesen Zeiten ein passendes Grundstück? Welche Quellen können Sie nutzen? Und wie können Sie den allgegenwärtigen Rat beim Kauf eines Grundstücks „Lage, Lage, Lage“ konkret umsetzen, wenn der Markt praktisch leergefegt ist? Die Niedrigzinsära hat leider auch dazu geführt, dass Grundstücke und Immobilien zu teils abenteuerlichen Preisen auf den Markt kommen. Marco Bruse Baufinanzierung hilft Ihnen dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie bei der Recherche vorgehen können, um Ihre Chancen auf das für Sie passende Grundstück zu erhöhen. Und: Wir kennen natürlich die Tricks & Kniffs der Makler und machen Sie fit für die Verhandlungen.
  • Finanzierungspass: Ihre Angaben kombinieren wir mit einer Bonitätsprüfung bei der Schufa.  Der Finanzierungspass legt im Prinzip das Budget Ihrer Baufinanzierung fest und hat einen unschlagbaren Vorteil: Sie sind sprungbereit, sobald Sie das passende Grundstück entdecken. Dank Ihres Finanzierungspasses können Sie mit Ihrer Hausfinanzierung sofort loslegen. Dieser Zeitvorteil entscheidet beim derzeitigen Bauboom oft darüber, wer den Zuschlag für ein begehrtes Grundstück bekommt und wer nicht.
  • Bauzins-Recherche: Als Privatperson können Sie aus Zeitgründen kaum mehrere hundert Hausfinanzierungen vergleichen. Marco Bruse Baufinanzierung hat per Datenbank direkten Zugriff auf die Hausbau-Kredit-Angebote von über 400 Banken. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die für Sie beste und günstigste Baufinanzierung und setzen diese auch um.

Baukredit-Vergleich: Warum ist das so wichtig?

  • Die Zinsen für Baudarlehen waren historisch niedrig, trotzdem unterschieden sich die Zins-Angebote erheblich von Bank zu Bank. Diese Zinsunterschiede sind in jeder Zinsphase von Bank zu Bank zu erkennen.
  • Niedrigen Zinsen und Inflation haben zu einem enormen Preisanstieg bei Bestandimmobilien geführt. Auch die Kosten für einen Neubau samt Grundstück sind in den vergangenen zehn Jahren stark gestiegen. Eine Baufinanzierung zu besten Konditionen bietet daher die Chance diese Mehrkosten langfristig ganz oder teilweise auszugleichen
  • Nicht jede Bank passt zu jedem: Da wir bereits über ein Vierteljahrhundert Baudarlehen vermitteln, kennen wir den Markt und die Bankenlandschaft genau.

Baufinanzierung im Vergleich: kleine Zahl, große Wirkung

Der effektive Jahreszinssatz ist bei einer Hausfinanzierung ungemein wichtig, da er sich enorm auf die Gesamtkosten ihrer Baufinanzierung auswirkt. Beispielsweise Bauspardarlehen mit Abschlussgebühr gegenüber Annuitätendarlehen mit 100 % Auszahlung. Den meisten Menschen ist das klar. Den wenigsten ist aber klar, welche finanziellen Konsequenzen bereits kleinste Abweichungen hinter dem Komma haben.

Folgende Beispielrechnung zeigt Ihnen, wie unterschiedlich die Zinskosten für die Finanzierung eines Neubaus ausfallen können. Und das, obwohl der Baufinanzierungs-Zinssatz nur um 0,2 % Prozent abweicht.

Modellberechnung Annuitätendarlehen bei 3 % (beginnender) Tilgung. 100 % Auszahlung, keine laufenden Kontogebühren oder sonstige Kosten. Monatliche Zahlweise unterstellt eines deutschen Kreditinstitutes.

Kreditvolumen in Euro

200.000 €

300.000 €

350.000 €

400.000 €

500.000 €

1,5 % Sollzins *

25.309,83 €

37.964,75 €

44.292,21 €

50.619,67 €

63.274,58 €

1,7 % Sollzins*

28.648,61 €

42.972,92 €

50.135,07 €

57.297,23 €

71.621,53 €

Differenz

  3.338,78 €

  5.008,17 €

5.842,86 €

6.677,56 €

  8.346,95 €

*Sollzins 10 J Sollzinsbindung bei 100 % Auszahlung, keine Gebühren / Beispiel Sollzins 1,5 % , Eff. 1,52% .und  Sollzins 1,7% Eff. 1,72%. Hier sehen Sie die aktuelle Zinsentwicklung.

Fazit: Auch die Stelle hinter dem Komma haben für Sie große finanzielle Folgen. Er führt bei langen Kredit-Zeiträumen – und darüber reden wir ja bei einer Baufinanzierung - zu großen Ersparnissen. Er verursacht auf der anderen Seite aber auch (unnötige) Mehrkosten, falls Sie beim Baukredit-Vergleich ein nur geringfügig teureres Angebot wählen als Sie müssten.

Marco Bruse
Marco Bruse

„Eine gründliche Bauzins-Recherche kostet zwar Zeit, zahlt sich langfristig aber doppelt und dreifach aus.“

Kredit Hausbau: Wie gehen Banken bei der Baukredit-Vergabe vor?

Nicht nur im Leben oder im Job ist es sinnvoll sich in die Lage des Gegenübers zu versetzen. Auch bei einer Baufinanzierung hilft es, die Vorgehensweise und Interessen Ihres potenziellen Vertragspartners, der finanzierenden Bank, zu kennen und zu verstehen.

  • Grundsätzlich gilt: Je mehr Eigenkapital Sie vorweisen, desto günstiger ist das Angebot der Bank. Der Grund ist nachvollziehbar: Je mehr Geld Sie für den Baukredit mitbringen, desto geringer ist das Ausfallrisiko für die Bank
  • Ebenso gilt: je sicherer Ihr Job ist, desto mehr Bonität genießen Sie auch bei der Hausfinanzierung. Ein Beamter oder eine Beamtin auf Lebenszeit hat bei einer Bank an eine andere Bonität als ein Jungunternehmer, der sich gerade selbstständig gemacht hat.
  • Eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital ist individuell, die Konditionen fallen höher als bei einem Baukredit mit Eigenkapital aus.
  • Bei einer Vollfinanzierung reduziert sich zudem die Auswahl der Banken, da nicht alle eine 100-Prozent-Finanzierung anbieten. Trotzdem kann eine Vollfinanzierung oder sogar eine 130%-Vollfinanzierung angesichts sehr hoher Mieten und günstiger Zinsen sinnvoll sein. Marco Bruse, Gründer und Inhaber von Marco Bruse Baufinanzierung, verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Segment der 130%-Vollfinanzierung Neubau und ist daher Spezialist für genau diese Frage.

Baukredit Neubau: Diese Vorteile bietet Marco Bruse Baufinanzierung

  • Mit unserem Baufinanzierungsrechner gewinnen Sie bereits einen ersten Überblick über Ihr mögliches Investitionsvolumen. Nach einer Beratung erstellen wir eine Analyse aus mehr als 400 regionalen und überregionalen Anbietern von Baudarlehen deutschlandweit, maßgeschneiderten für Ihr Vorhaben.
  • Das Sparpotential durch unseren Baukredit-Vergleich ist enorm. Sie können bei der Finanzierung Ihres Neubaus viele tausende, ja sogar zehntausende Euro durch die Wahl des günstigsten Baudarlehens einsparen
  • Sie haben einen Ansprechpartner von Anfang bis zum Ende Ihrer Baufinanzierung: Sie kennen das vielleicht von anderen Dienstleistungen. Heute betreut Sie Frau Meier, morgen Herr Zimmermann. Bei Marco Bruse Baufinanzierung haben Sie durchgängig einen Ansprechpartner, der Sie im Idealfall bereits bei der Grundstückssuche berät, Sie beim ersten Baukredit begleitet und gegebenenfalls eine Anschlussfinanzierung für Sie organisiert. Kurzum: Wir begleiten Sie bis zur vollständigen Tilgung Ihres Baudarlehens – falls Sie das wünschen.

Baufinanzierung?

Erfüllen Sie sich den Traum Ihres Eigenheims

  • Wir vergleichgen für Sie Angebote von mehr als 400 Banken
  • SIe bekommen persönliche Beratung durch den Ansprechpartner - auch über den Darlehensabschluss hinaus
  • kostenfreie Objektbewertung bei Beginn der Investition
Anrufen→ Persönliches Angebot anfordern